+43 3622 21400
office@opensystems-factory.at

Partner

Wortmann AG


IT. MADE IN GERMANY

Die Wortmann AG bedient mit ihrer Eigenmarke Terra rund 8000 Fachhändler und Systemhäuser in ganz Europa. Die Eigenmarke Terra, mit ihren PCs, Notebooks, Serversystemen, Storage, ThinClients und LCDs wird in Deutschland assembliert und verfügt über ein eigenes Partnerservicenetz sowie ein zentrales Servicecenter am Produktionsstandort.


Proxmox

Virtual Environment

Proxmox VE ist eine komplette Open-Source-Plattform für Enterprise-Virtualisierung. Die Plattform integriert die beiden Virtualisierungstechnologien Kernel-based Virtual Maschine (KVM) und Container-basierte Virtualisierung (LXC) und macht so VMs und Container auf einer zentralen, web-basierten Managementoberfläche verfügbar. Mit der Web-Oberfläche lassen sich VMs und Container, Software-defined Storage, hochverfügbare Cluster sowie unzählige andere Tools übersichtlich verwalten. Mithilfe der Live Migration können laufende VMs ohne Ausfallzeiten problemlos von einem physischen Host auf einen anderen migriert werden. Jegliche Storage-Technologie die unter Debian verfügbar ist, kann auch mit Proxmox VE verwendet werden. Während des laufenden Betriebs überwacht der Proxmox VE HA Manager den gesamten Cluster und wird sofort aktiv sobald einer der Nodes ausfällt.


SEP sesam


Hybrid Backup & Disaster Recovery

Die Datensicherungssoftware SEP sesam wurde speziell für Client-/Server Architekturen entwickelt. Von einem Single-Server bis zu großen Datenverarbeitungszentren mit großen Datenbanken und skalierbaren Storage-Area-Netzwerken (SAN) reicht der Einsatz von SEP sesam.
Die Multiplex Backup Funktion ermöglicht das Sichern großer Datenbestände in einem kleinen Zeitfenster. Die flexible Sicherung und Wiederherstellung aller gängigen Betriebssysteme, Hypervisoren, Anwendungen, Datenbanken und Dateien wird durch SEP sesam abgebildet. Die Migration von Daten auf die unterschiedlichsten Speicher-Technologien erfolgt automatisch nach Zeitplan.


Kopano


Collaboration Suite

Die Open Source Kopano Groupware ist eine Linux-basierte Unternehmensanwendung die eine kostengünstige Alternative zu Microsoft Exchange darstellt. Mit den Lösungen für E-Mail, gemeinsamen Kalendern, Aufgaben, Notizen, Kontakten, Chats und Video Meetings wird die Arbeit im Team erleichtert. Mit Kopano Documents kann man seine Dokumente überall und jederzeit erstellen, speichern, freigeben und bearbeiten.
Der Zugriff auf die Software-Suite von Kopano kann durch die Webapp oder DeskApp erfolgen. Mit Z-Push kann man von jeglichen Mobilen Geräten auf die E-Mails, Kalender und Kontakte zugreifen. Auch eine Anbindung von Outlook ist durch IMAP, ActiveSync oder die Kopano Outlook Extension möglich.